21.06.2018

WIFIonICE + Linux (Docker) = ERROR (während Anmeldung im Netz)

Die Deutsche Bahn stellt ja seit geraumer Zeit die Möglichkeit des kostenfreien Internetzugangs zur Verfügung. Dabei funktioniert das ja mehr oder weniger gut und nicht immer so schnell, wie man eigentlich möchte. Und über die Datensicherheit möchte man sicherlich auch nicht wirklich nachdenken.

Aber, es ist stabiler als das Netz von O2 - naja, auch nicht sooooo schwer - und zuverlässig verfügbar. Wenn man dann auch rein darf oder kann...

Bei Nutzung eines Linux-basierenden Systems kann es da schon mal Schwierigkeiten geben. Vor allem, wenn gleichzeitig auch noch Docker installiert ist.


Normalerweise sollte sich unter http://www.wifionice.de/de/ eine Anmeldemaske öffnen in welcher der freundliche Nutzer die AGBs bestätigen kann und schon ist man im Netz. In der von mir verwendeten Konstellation gab es aber erstmal keine Maske zur Anmeldung, der Rechner war weiterhin offline. Komisch, klappt doch unter Windows vollkommen problemlos...

Also mittels route -n einmal auf die Routing Tabelle geschaut.


Und siehe da, das was eigentlich Richtung 172.18.0.0 gehen sollte wird auf ein etwas kryptisches Interface br-bc8f9ac1190d umgeleitet. Das könnte erklären, warum keine Anmeldemaske erscheint. Also wird das Interface schnell mit Hilfe eines ifconfig br-bc8f9ac1190d down heruntergefahren und schon begrüsst mich der Browser mit der Frage nach einer Anmeldung - ganz wie es sein sollte.


Im Anschluss wird das Interface wieder hochgefahren und alles läuft wie vorher auch - bis auf die kleine Tatsache, dass der Rechner jetzt hoffentlich online ist.


Keine Kommentare:

Kommentar posten