19.02.2012

Leckerer Samstagabend - Menüfolge

Kleines Lebenszeichen aus dem Hause Dömer. Mit zwei geschätzten Gästen im Hause habe ich die Gelegenheit genutzt die heutige Menüfolge fotografisch festzuhalten.

Geplant waren eine Vorspeise, zwei Hauptgänge und ein Dessert! Der Großteil der Gerichte ist bereits im Blog zu finden, daher verzichte ich an dieser Stelle auf die ausführliche Beschreibung ;-)



Begonnen haben wir mit einer Kokos-Ingwer-Möhrenschaumsuppe, als Eröffnung in den Abend bestens geeignet! Dazu gab es in diesem Fall einfache getoastete Brotscheiben und Creme fraîche.


Nach der Möhrensuppe gab es einen kleinen Ausflug in die mediterrane Küche. Involtini, in diesem Falle vom Schwein, mit Ofentomaten und dazu Pasta.


Nach kurzer Pause gab es den zweiten Hauptgang, der ähnlich ausgefallen ist, wie bereits zwischen den Feiertagen. In diesem Fall heißt das: Pfannkuchen mit Wirsing-Ziegenkäse-Füllung und dazu Roastbeef aus dem Wasserbad.


Im Anschnitt? Lecker ;-)


Als Nachtisch heute mal keine Crème Brûlée, sondern Panna Cotta! Ein kleiner Traum aus Sahne., Vanille und Zucker mit Erdbeeren in Balsamico.


Lecker war's! Da freu ich mich bereits auf morgen!

Kommentare:

  1. Das Roastbeef sieht - wie immer hier - sensationell (!) aus!

    Grüße

    Axel

    AntwortenLöschen
  2. Habe mich von deinen Kochkünsten inspirieren lassen und heute die Ofentomaten ausprobiert. Einfach nur lecker!

    Claus

    AntwortenLöschen